Investitionen in Städte und Wohnungen

Was haben Sie vorzuweisen bei diesen Investitionen?

Lass mich vorher sagen, dass Investitionen unsere Städte attraktiver und lebenswerter machen.

Klaro, was denn sonst!

Fotolia_17643805_Subscription_L__by_Thomas-BergEin eindrucksvolles Beispiel für nachhaltige Stadtentwicklung ist das Bürgerbildungszentrum „Amadeu Antonio“ in Eberswalde. Mit einer Gesamtinvestition von 8,5 Millionen Euro ist es eines der größten Förderprojekte des Landes. Künftig werden hier 100 Kinder eine neue Kita besuchen. Auch die Stadtbibliothek ist hierher umgezogen. Das barrierefreie Haus  bietet den Bürgerinnen und Bürgern ungehinderten Zugang zu Bildungseinrichtungen, Bürgertreff und Bürgersaal.

Ein weiteres Beispiel ist die Sanierung und der Umbau des Alten Gymnasiums in der Fontanestadt Neuruppin. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 7 Millionen Euro.

Und das dritte Beispiel befindet sich in Frankfurt/Oder. In zentraler Lage nahe der Universität wurde die neue Volkshochschule als Bildungs- und Begegnungsstätte für alle Altersklassen eröffnet.

So, Anna. Du wirst es nicht glauben, aber stell’ Dir vor, ich bin fertig!

Anna_mit-BlumenEcht? Fertig? Hurra! Dann können wir uns ja wieder gegenseitig Blumen überreichen!

Goerke_blumenSehr gern, Anna. Ich jedenfalls bedanke mich ganz herzlich bei Dir. Es war diesmal sehr anstrengend und manchmal auch etwas trocken. Danke, dass du durchgehalten hast.

Oh, ich halte was aus. Und ich habe ja auch was gelernt. Für Ihre Geduld bedanke ich
mich auch. Bis zum nächsten Mal denn. Tschüß, Herr Minister!

 

 

 

Beispiele von Investitionen in die Stadtentwicklung

Bürgerbildungszentrum Eberswalde

Bürgerbildungszentrum Eberswalde; Eröffnung des Bürgerbildungszentrums in Eberswalde im August 2014.

Bürgerbildungszentrum Eberswalde; Eröffnung des Bürgerbildungszentrums in Eberswalde im August 2014.

Europa-Universität Viadrina

Georgenhospital nachher

nachher

Georgenhospital vorher

vorher

Eines der letzten barocken Häuser in Frankfurt/Oder, das 1794 erbaute ehemalige Georgenhospital, wurde saniert. Es steht nun internationalen Gastdozenten und Studenten der Europa-Universität Viadrina zur Verfügung.

Museum Neuruppin

Ausstellung im Neubau

Ausstellung im Neubau

Anbau und Museumsgarten

Anbau und Museumsgarten

Das Museum Neuruppin wurde mit den vom Infrastrukturministerium bereitgestellten 5,4 Mio. Euro saniert, umgebaut und erweitert.

Johannes-Runge-Straße 5/6 in Wittenberge

wittenberge

vorher

wittenberge1

nachher

Die Investitionssumme von rund 4 Mio. Euro wurde finanziert im Bund-Länder-Programm „Stadtumbau Ost“ sowie aus der Wohnraumförderung des Landes Brandenburg.

P + R-Parkplatz Cottbus

cottbus

P+R-Parkplatz im Bau

cottbus1

fertiger P+R-Parkplatz

Neuer P + R-Parkplatz in Cottbus, der mit rund 1 Mio. Euro aus dem EFRE finanzierten Programm der nachhaltigen Stadtentwicklung gefördert wurde. Entstanden sind Stellplätze für 290 Pkws und eine Buswendeschleife.

Bibliothek Oranienburg

oranienburg

Bibliothek und Schloss

oranienburg1

Innenraum der Bibliothek

In dem Neubau fanden Stadt- und Jugendbibliothek sowie Touristeninformation Platz. Mit rund 3,4 Mio. Euro wurde das Projekt gefördert.