Auszug aus unserer Facebook-Seite

Hier seht Ihr einen Ausschnitt der Facebook-Seite des Ministeriums der Finanzen. Aufgrund einiger Beschränkungen bei den veröffentlichten Beiträgen auf Facebook können auf dieser Webseite einige Posts oder Bilder fehlen.

Freitag, 24. November 2017 – 10:42 Uhr

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Ruhe bitte - Prüfung läuft! Auf dem Campus in Königs Wusterhausen an der Fachhochschule für Finanzen haben die Tests für die Einstellung der künftigen Diplom-Finanzwirte und Finanzwirte begonnen. Trotzdem kann man sich noch bis Sonntag, 26.11., bewerben - muss dann aber mit einer kurzfristigen Einladung zum Test rechnen, denn der letzte wird vermutlich am 4.12. geschrieben, je nachdem wie viele Bewerbungen noch eintreffen werden.
Hier stehen alle Infos zu Ausbildung und Studium: steuer-deine-zukunft.de
Hier geht es direkt zum Bewerbungstool: secure.service.brandenburg.de/intelliform/forms/fhf/zentrale_Verwaltung/bewerbungsformular/index
... zeige mehrzeige weniger

Donnerstag, 23. November 2017 – 19:05 Uhr

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

„Wissenschaft braucht den internationalen Austausch. Dafür engagieren wir uns über alle Hindernisse hinweg. Und vielleicht trägt die Wissenschaft ja auch dazu bei, politisch neue Brücken zu bauen“, sagte heute der stellvertretende Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Finanzminister Christian Görke, in Moskau anlässlich der „Geoscience Days“ des Helmholtz-Zentrum Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ Potsdam). Das Land Brandenburg präsentiert sich während der zweitägigen Veranstaltung als Wissenschafts- und Forschungsstandort und will junge russische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für Forschungsaufenthalte hier bei uns begeistern.
Zuvor hatte sich der Minister mit Igor Morosow von der deutsch-russischen Freundschaftsgruppe des Föderationsrates zu einem Arbeitsgespräch getroffen und am "Grab des unbekannten Soldaten" der Gefallenen gedacht.
Ausführlich: www.mdf.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.541629.de
... zeige mehrzeige weniger

Donnerstag, 23. November 2017 – 13:33 Uhr

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

"Social Media ist DIALOG!" Das sagt Christiane Germann vom Amt 2.0 - Social Media in der öffentlichen Verwaltung. Sie spricht heute im Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg über soziale Medien in der Verwaltung und speziell hier bei uns im Finanzministerium. Es geht um Bürgernähe, um Likes 👍 und um Chancen in der täglichen Kommunikation. ... zeige mehrzeige weniger

Social Media ist DIALOG! Das sagt Christiane  Germann vom Amt 2.0 - Social Media in der öffentlichen Verwaltung. Sie spricht heute im Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg über soziale Medien in der Verwaltung und speziell hier bei uns im  Finanzministerium. Es geht um Bürgernähe, um Likes 👍 und um Chancen in der täglichen Kommunikation.

 

Kommentieren

Welche Kommunikation?

Mittwoch, 22. November 2017 – 18:10 Uhr

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Der stellvertretende Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Finanzminister Christian Görke, ist heute aus Anlass der morgen beginnenden „GeoScience Days“ nach Moskau gereist. Dort traf er den stellvertretenden Finanzminister der Russischen Föderation, Sergei Anatoljewitsch Stortschak, zu einem Arbeitsgespräch. Während seines dreitägigen Aufenthaltes wird Görke außerdem mit Vertretern der russischen Zivilgesellschaft Gespräche führen und unter anderem das Moskauer Konservatorium und die Deutsche Schule besuchen. ... zeige mehrzeige weniger

Der stellvertretende Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Finanzminister Christian Görke, ist heute aus Anlass der morgen beginnenden „GeoScience Days“ nach Moskau gereist. Dort traf er den stellvertretenden Finanzminister der Russischen Föderation, Sergei Anatoljewitsch Stortschak, zu einem Arbeitsgespräch. Während seines dreitägigen Aufenthaltes wird Görke außerdem mit Vertretern der russischen Zivilgesellschaft Gespräche führen und unter anderem das Moskauer Konservatorium und die Deutsche Schule besuchen.Image attachmentImage attachment

Mittwoch, 22. November 2017 – 14:28 Uhr

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Über Aufgaben und Funktion des Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg und die Zusammenarbeit mit Bund und Kommunen informierte heute Brandenburgs Staatssekretärin Daniela Trochowski eine Delegation des Generaldirektors des tunesischen Innenministeriums und verschiedene Gouverneure Tunesiens in Potsdam. Die Informationsreise soll den Gästen einen Einblick in das Thema Dezentralisierung in Deutschland und das Verhältnis zwischen Bund und Ländern geben. ... zeige mehrzeige weniger

Über Aufgaben und Funktion des Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg und die Zusammenarbeit mit Bund und Kommunen informierte heute Brandenburgs Staatssekretärin Daniela Trochowski eine Delegation des Generaldirektors des tunesischen Innenministeriums und verschiedene Gouverneure Tunesiens in Potsdam. Die Informationsreise soll den Gästen einen Einblick in das Thema Dezentralisierung in Deutschland und das Verhältnis zwischen Bund und Ländern geben.

Montag, 20. November 2017 – 19:16 Uhr

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Wir gratulieren! Zwei Jahre Bündnis für Brandenburg werden zur Stunde in der Staatskanzlei mit einem offiziellen Festakt gefeiert. Auch Finanzminister Christian Görke ist unter den Gästen. Das Bündnis war von 30 Erstunterzeichnern gegründet worden, inzwischen zählt es rund 300 Partner, die sich aktiv für die Integration Geflüchteter einsetzen.
www.buendnis-fuer-brandenburg.de
... zeige mehrzeige weniger

Wir gratulieren! Zwei Jahre Bündnis für Brandenburg werden zur Stunde in der Staatskanzlei mit einem offiziellen Festakt gefeiert.  Auch Finanzminister Christian Görke ist unter den Gästen. Das Bündnis war von 30 Erstunterzeichnern gegründet worden, inzwischen zählt es rund 300 Partner, die sich aktiv für die Integration Geflüchteter einsetzen.
www.buendnis-fuer-brandenburg.deImage attachment

 

Kommentieren

Glückwunsch an die Staatskanzlei: tolles Lichtkonzept! Könnte Schule machen😉!

Samstag, 18. November 2017 – 15:51 Uhr

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Musik und Tanz gab es heute in Rüdersdorf. Dort hat Brandenburgs Finanzstaatssekretärin Daniela Trochowski heute das Tanzfestival Märkisch-Oderland offiziell eröffnet. Zwei Tage lang werden Kinder und Jugendliche in mehr als 30 künstlerischen Beiträgen ihr tänzerisches Können präsentieren. Ziel des vom Förderverein für künstlerische Jugendarbeit e.V. organisierten Festivals ist dabei weniger der Wettstreit, sondern vielmehr sollen der Spaß am Tanzen und der gegenseitige Respekt voreinander im Mittelpunkt stehen. Seit 2007 Jahren organisiert der Förderverein für künstlerische Jugendarbeit e.V. im Landkreis Märkisch-Oderland dort Kinder- und Jugendfestivals. Bereits im Juni konnte Daniela Trochowski beim Festival in Strausberg einen Scheck Höhe von 8.800 Euro aus Lottomitteln des Finanzministeriums für die Festivals überreichen.
Sie sagte: „Mit diesen Mitteln unterstützen wir einen Verein, der in vorbildlicher Weise seit mehr als zehn Jahren dazu beiträgt, dass Kinder und Jugendliche ihre künstlerischen Talente entwickeln können. Es ist schon außergewöhnlich, dass es nicht bei einem einmaligen Event geblieben ist, sondern mit ehrenamtlicher Arbeit kontinuierlich dieses wundervolle Angebot für Kinder und Jugendliche im Landkreis Märkisch-Oderland unterbreitet wird."
Ausführlich: www.mdf.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.541039.de
... zeige mehrzeige weniger

 

Kommentieren

Ein ausführlicher Bericht zum zweitägigen Tanzfestival findet sich hier www.moz.de/landkreise/maerkisch-oderland/strausberg/artikel8/dg/0/1/1619498/

Freitag, 17. November 2017 – 10:47 Uhr

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Das kleine, wissbegierige Hausschwein Piggeldy🐖 und sein großer Bruder Frederick🐖, der nie um eine Antwort verlegen ist, haben heute in der Potsdamer Grundschule "Am Priesterweg" für viel Spaß gesorgt. Dort war zum diesjährigen Vorlesetag nämlich Staatssekretärin Daniela Trochowski zu Gast, und hat den Erstklässlern Geschichten von Piggeldy und Frederick vorgelesen.
Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Die Aktion leistet einen wichtigen Beitrag für die Chancengleichheit unserer Kinder.
#Vorlesetag
... zeige mehrzeige weniger

Das kleine, wissbegierige Hausschwein Piggeldy🐖 und sein großer Bruder Frederick🐖, der nie um eine Antwort verlegen ist, haben heute in der Potsdamer Grundschule Am Priesterweg für viel Spaß gesorgt. Dort war zum diesjährigen Vorlesetag nämlich Staatssekretärin Daniela Trochowski zu Gast, und hat den Erstklässlern Geschichten von Piggeldy und Frederick vorgelesen.
Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Die Aktion leistet einen wichtigen Beitrag für die Chancengleichheit unserer Kinder.
#VorlesetagImage attachmentImage attachment

Donnerstag, 16. November 2017 – 19:01 Uhr

Ministerium der Finanzen des Landes Brandenburg

Zahlreiche Gäste sind heute Abend unserer Einladung in die Landesvertretung Land Brandenburg in Berlin gefolgt. Unter dem Titel "Gerecht ist ... eine Finanz- und Steuerpolitik, die gesellschaftliche Teilhabe schafft - wie geht das?" diskutieren zur Stunde Expertinnen und Experten über die Gestaltung einer Finanz- und Sozialpolitik, die gesellschaftliche Teilhabe für jede Bürgerin und jeden Bürger des Landes gewährleistet. Daniela Trochowski, Staatssekretärin im Ministrium der Finanzen begrüßte die Politikwissenschaftlerin Prof. Gesine Schwan, Beate Jochimsen, Professorin für Finanzwissenschaft, den Professor für öffentliches Recht und Rechtstheorie an der Universität Bielefeld, Prof. Dr. Andreas Fisahn, sowie den Volkswirt Axel Troost. ... zeige mehrzeige weniger

 

Kommentieren

Diese Diskussion ist eine sehr gute Idee und überfällig. Leider konnte ich nicht dabei sein, hoffe aber bei einer anderen Gelegenheit einen Beitrag leisten zu können.

Zeige mehr